Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Corona Pass

Ab Freitag, dem 21. Mai 2021 könne Sie Nordsøen Oceanarium wieder besuchen, mit Vorzeigens eines gültigen Corona Passes. Dies gilt für alle Personen über 16 Jahre.

Das Vorzeigen des Corona Passes kann elektronisch und in Papierformat stattfinden.

Personen, die geimpft sind oder den Impfprozess begonnen haben
Ihr Corona Pass ist 14 Tage nach dem begonnenen Impfprozesses gültig. Sie müssen nur gültige Dokumentation für Ihren Impfprozess in Form eines öffentlich ausgestellten Dokumentes (elektronisch oder Papierformat) und gültige ID, die dieser Information übereinstimmt, mitbringen.

Personen, die nicht geimpft sind
Wenn Sie nicht geimpft sind, müssen Sie stattdessen einen negatives COVID-19-Test vorzeigen. Ein PCR-Test ist 96 Stunden gültig und ein Schnelltest ist 72 Stunden gültig. Der Test muss bei der Ankunft bei Nordsøen Oceanarium gültig sein. PCR- und Schnelltests sind anerkannt, und der Test kann, wie schon erwähnt entweder in Papierformat oder elektronisch vorgezeigt werden können. Das Wichtigste ist, dass wir Ihren Namen, Testzeitpunkt und das Testresultat sehen können.

Personen, die schon infiziert waren
Falls Sie schon positiv für COVID-19 getestet wurden, müssen Sie keinen negative Test vorzeigen, solange Ihr positiver Test mindestens 14 Tage und maximal 180 Tage alt ist. In diesem Falle müssen Sie den positiven Test entweder in Papierformat oder elektronisch vorzeigen und auch hier ist das Wichtigste, dass Wir Ihren Namen, Testzeitpunkt und Testresultat sehen können.

DENKEN SIE AN IHRE ID
Für Alle gilt, dass Sie eine gültige Krankenversicherungskarte, Pass, Führerschein oder eine andere öffentlich ausgestellte ID, die zum Namen auf den Test passt, vorzeigen können.

Das Erlebnis

Wir tun alles was wir können um zu sichern, dass das Erlebnis als Gast bei Nordsøen Oceanarium sicher ist, gelichzeitig damit, dass es auch sicher für unsere Mitarbeiter ist ihre Arbeit auszuführen. Deshalb werden Sie unter anderem folgende Änderungen im Zusammenhang mit Ihrem Besuche erleben:

  • Angekündigte Fütterungen und Aktivitäten können abgesagt oder verschoben werden, falls wir erwägen, dass es nicht vertretbar in Verbindung mit der zutreffenden Covid-19 Restriktionen.
  • Gästezugang wird in manchen Durchgängen und Treppen zum Einweg geändert.
  • Die Anzahl von Plätzen im Café sin begrenzt, damit es mit dem zutreffenden Flächenanforderungen übereinstimmt.
  • Wir empfehlen Bezahlung mit Mobilepay oder Karte.

FAQ

Wie kaufe ich eine Eintrittskarte?

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie ihre Eintrittskarte von zu Hause kaufen, um den Flow am Eingang zu erleichtern und Schlangenbildung zu vermeiden. Kaufen Sie ihre Eintrittskarte hier.

Wenn Sie ihre Eintrittskarte im Webshop kaufen, müssen Sie das gewünschte Datum und Anzahl Eintrittskarten wählen. Ist das gewünschte Datum nicht wählbar, sind die Online-Eintrittskarten für diesen Tag ausverkauft.

Eintrittskarten sind nur am gewählten Tag gültig. Überprüfen Sie bitte deshalb, ob Sie das richtige Datum gewählt haben, bevor Sie die Eintrittskarten kaufen.

Wenn Sie eine gültige Eintrittskarte haben, haben Sie garantierten Eintritt am gewählten Datum. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie entweder um 9 Uhr oder 14 Uhr um Schlangenbildung zu vermeiden.

Ihre Eintrittskarten können ausgedruckt oder auf dem Handy am Eingang vorgezeigt werden oder in unserem Fast Track gescannt werden.  

ACHTUG: Gültige ID und Corona Pass müssen am Eingang vorgewiesen werden.

Sollten im Zusammenhang mit dem Eintrittskartenkauf weitere besondere Anforderungen zu beachten sein, werden diese in unserem Webshop angezeigt.

Wie viele Gäste lassen sie gleichzeitig ein?

Wir sind verpflichtet die Richtlinien der Regierung zu Versammlungen einzuhalten und haben daher eine Begrenzung dafür, wie viele Gäste wir gleichzeitig in unserer Ausstellung haben.

Die Anzahl ist nach unserer Fläche berechnet und ist daher stark vom Wetter abhängig. An Tagen, an denen unser 6.000 m2 Außenbereich genutzt werden kann, haben wir deshalb Platz für mehrere Gäste.

An Regentagen und allgemein zwischen 10-12:30 Uhr ist viel los, deshalb empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihren Besuch an einem Tag mit schönem Wetter planen und entweder um 9 Uhr oder 14 Uhr ankommen und besondere Spitzenzeiten vermeiden zu können.

Wir lassen nie mehr als die erlaubte Anzahl Gäste herein, aber unsere Erfahrung ist, dass es sich so anfühlen kann, also wären viele Gäste anwesend, wenn alle gleichzeitig drinnen sind.

Wird es zu eng in der Ausstellung behalten wir uns das Recht vor, den Eintrittskartenverkauf am Eingang vorübergehend zu schließen und nur noch Gäste mit vorbestellten Eintrittskarten zuzulassen, wenn wieder Platz ist.

Wir empfehlen Ihnen deshalb Ihre Eintrittskarten im Voraus hier zu kaufen.

Was wir getan, um den Abstand zwischen den Gästen zu gewährleisten, wenn beispielsweise eine Schlange am Eingang oder im Café besteht?

Der erforderliche Abstand zwischen den Gästen in an alle Stellen, an denen eine Tendenz zum Anstehen besteht, mit ”Abstand halten” (Hold afstand) gekennzeichnet.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, stets den empfohlenen Abstand sowohl zu anderen Gästen als auch zu unseren Mitarbeiten einzuhalten.

Was wir getan, um Ihre Mitarbeiter zu schützen?

Unsere Mitarbeiter sin alle angewiesen, die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden einzuhalten.

Im Café und Shop wurde zum Schutz der Mitarbeiter bei Kundenkontakt Plexiglas aufgestellt.

Zusätzliches Reinigungspersonal wird eingesetzt – sowohl in Bereichen mit als auch ohne Gäste.  

Alle Mitarbeiter werden regelmäßig getestet und erscheinen nur mit gültigen Corona Pass zur Arbeit.

Was wir getan, um den Abstand zwischen den Gästen in der Ausstellung zu gewährleisten?

Wir fordern alle dazu auf, die geltenden Richtlinien zu respektieren und diese einzuhalten. Wir haben die folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um sowohl das Personal als auch die Gäste in der Ausstellung zu gewährleisten:

Abstandsmarkierungen und Richtungsmarkierungen
An mehreren Stellen sind auf den Böden Abstands- und Richtungsmarkierungen angebracht.

Schilder mit Richtlinien
Schilder in der ganzen Ausstellung, erinnern und informieren Sie an die aktuellen Richtlinien.

Aufruf über das Lautsprechersystem
Alle 20 Minuten wird über die Lautsprecheranlage auf Dänisch, Deutsch und Englisch daran erinnert, Abstand zu halten und aufeinander Rücksicht zu nehmen.

Begrenzte Gästeanzahl in ausgewählten Bereichen
Deutliche Kennzeichnungen der erlaubten Gästezahl, z.B. im Backstage, im Kino und in der Wahlforscherhütte.

Hat das Café geöffnet?

Ja, Sie können in unserem Café ohne Probleme ein leckeres Essen genießen. Hier könne Sie die Speisekarte sehen.

Wir fordern Sie Dazu auf, wenn möglich nur eine Person für die Bestellung und Abholung der Speisen anzustellen, damit es einfacher ist, einen guten Abstand in der Warteschlange einzuhalten.

Wir fordern dazu auf mit Mobilepay oder Karte zu zahlen.

Was wird getan, um gute Hygiene und allgemeine Sicherheit zu gewährleisten?

Wir haben zusätzliches Personal eingesetzt, dass sich tagsüber um die Reinigung kümmert. Alle Oberflächen, die mit Gästen in Berührung kommen und potenziell infektiöse Bereiche werden regelmäßig gereinigt.

Außerdem wurden überall in der Ausstellung eine Vielzahl von Desinfektionsspendern aufgestellt, damit stets eine gute Handhygiene gewährleistet ist.  

Alle Mitarbeiter halten sich an die geltenden Richtlinien. Mitarbeiter mit Symptomen oder beginnender Erkrankung werden angewiesen zu Hause zu bleiben. Außerdem werden alle Mitarbeiter regelmäßig getestet und erschienen nur mit einem gültigen Corona Pass zur Arbeit.