Die Jäger der Nordsee
- mit und ohne Zähne

Kommen Sie näher...

Das Thema des Winterferiens nimmt dich mit durch die Nahrungskette der Nordsee, wo sich alles darum dreht zu fressen oder gefressen werden!

Es gibt viele merkwürdige Tiere und Jagdverhalten unter der Oberfläche der Nordsee. Die Meisten werden wohl an Haie denken, wenn sie das Wort Raubtier hören – aber es gibt eigentlich eine Fülle von Formen und Größen!

Auch wenn nicht alle Tiere Zähne haben, jagen und fressen sie trotzdem andere Tiere auf eine listige Art – manche komischer als andere...
...Wusstest du zum Beispiel, dass die Zähne der Krebse im Magen sitzen? Oder dass der Seestern seinen Magen aus dem Mund herausbricht, um zu fressen?

Das Wichtigste ist der Zusammenhang zwischen den verschiedenen Tieren und wie sie sich gegenseitig beeinflussen.

Wirf einen Blick auf die fantastische Art, wie die Natur die Herausforderungen des Lebens meistert, vom kleinsten bis zum größten Jäger und komme ganz dicht an die Zähne der Haie, Narwalen und Walrossen.